26 | 03 | 2017

 

Selbsthilfegruppen im Gebiet 4


BochumDortmund | Düsseldorf | Duisburg | EssenMönchengladbachMülheimMünsterOberhausenOsnabrückWuppertalBeratungsstellen

 

Bochum

 

TS-Stammtisch

Treffen für Menschen die ihr Geschlecht nicht nur durch die Geburtsurkunde definiert sehen

Anfragen an
Bea Shiva
Johanniterstraße 5
44787 Bochum
oder per Mail an Bea Shiva Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Dortmund

 

Lili Marlene
Transidenten Lebenshilfe
Burgunder Str. 1
44263 Dortmund-Hörde
Ansprechpartner: Tanja Lindner
Tel.: 0231 4388321 oder 0174 7400486
Webseite: www.lili-marlene-dortmund.de
 

Düsseldorf

 

Gendertreff Düsseldorf

findet regelmäßig am 3. Sonntag eines jeden Monats statt.
Wir treffen uns im Restaurant Kaisershaus, Erkrather Landstraße 82, 40629 Düsseldorf.

Das Angebot wird unterstützt durch ein eigenes Internet-Portal www.gendertreff.de inkl. Blog/Magazin, Forum usw. Informationen zum Selbsthilfetreffen finden Sie hier: http://www.gendertreff.de/treffen-shg/

 

Wenn der Körper nicht zur Seele passt

Eine Gruppe für transsexuelle Menschen, deren Angehörige und Freunde
Treffen jeden 2. Mittwoch im Monat um 19.00 Uhr in der

AIDS-Hilfe Düsseldorf e.V.
Johannes-Weyer-Straße 1
40225 Düsseldorf

Kontakt: Sabine Symonds
Telefon: 0211 - 77095-32
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.duesseldorf.aidshilfe.de

 

Trans*beratung Düsseldorf

Die Trans*beratung Düsseldorf bietet professionelle psychosoziale und sozialrechtliche Beratung zu allen Fragen der Trans*und Inter*geschlechtlichkeit. Unsere unterstützende und wertschätzende Beratung bietet Raum zur Selbstreflexion, ermöglicht das eigene „Verstehen“ und erweitert Perspektiven und Handlungsoptionen. Wir begleiten beim Erforschen und „bewusst werden“ von geschlechtlichen Unbehagen, ohne in die eine oder andere Richtung zu lenken. Das niedrigschwellige Beratungsangebot richtet sich auch exziplit an trans* Kinder und deren  Eltern. Neben Menschen mit trans* oder inter* Thema ist unsere Beratung auch für Angehörige, Paare und Partner*innen offen.
Auch Mediziner*innen, Psychotherapeut*innen, Sozialarbeiter*innen und Jurist*innen, die mit dem Thema Trans* beruflich in Berührung gekommen sind, möchten wir ausdrücklich ermutigen uns anzusprechen und den Austausch zu suchen.
Weitere Schwerpunkte unserer Arbeit sind das Empowerment von trans* und inter* Personen, die Aufklärungsarbeit sowie die Schaffung von spezifischen Gruppenangeboten. Wir informieren über rechtliche und medizinische Rahmenbedingungen, stellen Fachwissen bereit und bieten Erfahrungsaustausch, Workshops, Vorträge und Freizeitangebote an. Wir haben ein offenes Ohr für Sorgen und Befürchtungen, wissen Rat bei Konflikten und Problemen und leisten Beistand bei Diskriminierungs- und Gewalterfahrungen.
Bei Bedarf vermitteln wir an spezifische Hilfsangebote weiter. Um telefonische Anmeldung wird gebeten. Die Beratung unterliegt der Schweigepflicht, kann anonym erfolgen und ist kostenfrei. Spenden nehmen wir gerne entgegen.

Adresse:
Trans*beratung Düsseldorf
c/o AHD e.V.
Johannes-Weyer-Straße 1
40225 Düsseldorf
Telefon: 0211-77095-25
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
http://www.transberatung-duesseldorf.de

Arbeitsfokus:
Beratung und Aufklärungsarbeit

Ansprechpartnerin:
Lena Klatte

  

Duisburg

 

SHG Trans* Duisburg

Ich möchte eine SHG Trans* in Duisburg im Ruhrgebiet gründen.  Meine Kontaktdaten:
 
Kay - Isabelle, Ongena
Heerstraße
47053 Duisburg
Telefon: 0151 - 45418191
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Ich würde mich freuen wenn die Leute Kontakt zu mir aufbauen könnten, so dass man Gruppenabende organisieren kann.
Aber auch ne 24h Hotline unter der Nummer möchte ich anbieten, als Notruf quasi.
 
Isabelle

 

Essen

 

TS-SHG-Essen

Selbsthilfegruppe für Transsexuelle Menschen, Hilfe zur Selbsthilfe ist unser Motto.

Wir treffen uns am 4. Freitag eines Monats um 18.00 Uhr im Haus der Begegnung, Weberplatz 1, 45127 Essen.

Erstgespräche werden gerne nach vorheriger Anfrage durchgeführt, bitte erst per Mail melden. Zu Erreichen sind wir unter:

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.ts-shg-essen.de

Leitung der SHG: Franziska und Cedrik


 

Mönchengladbach

 

AIDS-Hilfe Mönchengladbach/Rheydt e.V

August-Pieper-Straße 1
41061 Mönchengladbach
Telefon: 02161 - 176023
Fax: 02161 - 176024
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aidshilfe-mg.de

bitte bei der  Aids-Hilfe anfragen, wann bzw. ob überhaupt derzeit TS-Treffs stattfinden

 

 

 

Mülheim-Ruhr

 

derzeit keine Selbsthilfegruppe

 

Münster

 

TS-SHG Münster

Wir sind eine Gruppe von Menschen aus Münster (Westfalen) und Umgebung vom Ruhrgebiet bis ins Emsland, die das gemeinsame Schicksal haben, körperlich im "falschen" Geschlecht geboren worden zu sein (Transsexuelle, Transidente) oder körperlich mit beiden Geschlechtern geboren wurden (Intersexuelle).

Internet: www.ts-selbsthilfegruppe-muenster.de
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
Telefon/SMS (Frauen): 0151 - 65408473
Telefon/SMS (Männer): 0173 - 4411634

Wir treffen uns jeden 2. Samstag im Monat um 15.00 Uhr im:

KCM www.kcm-muenster.de
Am Hawerkamp 31
48155 Münster
Telefon: 0251 - 665686

 

TVMS (Transvestiten Münster)

Wir treffen uns jeweils am letzten Freitag des Monats ab 20.00 Uhr im KCM Münster, Am Hawerkamp 31, 48155 Münster. An den Treffen nehmen i.d.R. auch die Partnerinnen teil!

Jede TV ist bei uns herzlich willkommen. Zum Gruppentreffen kannst Du ohne Anmeldung kommen. Es wäre aber schön, wenn Du Dich per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden würdest.

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Oberhausen

 

Transgender Treff Oberhausen

offener Stammtisch für alle Transgender, Angehörige und Freunde

jeder 1. Donnerstag im Monat um 20.00 Uhr, 
im "Arwins Brauhaus" im CentrO Oberhausen, 
Oberhausen Neue Mitte/Centro 

weitere Infos über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Web:
http://www.claudiasworld.de

 

Osnabrück

 

SHG in Osnabrück, im Aufbau

Ansprechpartnerinnen:
Ina-Nora Teetzen und Karin Nicole Hadenfeld
Buersche Straße 129
49084 Osanbrück
Telefon: 0541 - 7120270
Fax: 0541 - 6005530
eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Homepage: www.osnanet.de/inka

 

Wuppertal

 

Trannytreff SHG Bergisch Land

Wir treffen uns immer am 15ten des Monats um 19.00 Uhr. Sie finden uns im Haus der Aids Hilfe Wuppertal, Simonsstraße, 42105 Wuppertal.
Homepage: www.trannytreff.npage.de

 

Beratungsstellen

 

Achtung / Warnung:

angeblich gibt es in NRW (bzw. Hessen, Rheinland-Pfalz) Beratungsstellen / medizinische Hilfen über qualifizierte Ärzte/innen (die aber weder qualifiziert noch niedergelassen sind), sowie Clubs mit "Selbsthilfeanspruch" (Tina's Club, Creativ ..., Transaktuell ..., ...) "Resozialisierungsprojekte für TS im Begleitservice", "Wochenende als Frau", "Life and Fun - Party-Service", usw. ...

 

Essen

Erstberatung und Kurzdiagnose (laut MDK Rheinland)

Prof. Dr. med. W. Senf
Virchowstraße 174
45 147 Essen
Telefon: 0201 - 7227501

 

Münster

Erstberatung und Kurzdiagnose (laut MDK Rheinland)

Herr OA Dr. Michael
Frau OÄ Dr. Ohrmann
Albert-Schweizer-Straße 11
48 129 Münster
Telefon: 0251 - 835-6601 oder -6602 (Pforte/Vermittlung)

 

Remscheid

Prof. Dr. Klaus Windgassen
c/o Stiftung Tannenhof
Evangelische Nervenklinik
Remscheider Straße 76
42899 Remscheid
Telefon: 02191 - 121105 oder 121106

 

Beratungsstellen der dgti