Arbeitskreis Bayern

Der Arbeitskreis Bayern der dgti besteht aus einem über ganz Bayern verteilten Team von acht ehrenamtlich tätigen Beratern, sowie diversen Unterstützer*innen und Kolleg*innen, die euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Neben unserer Schwerpunkttätigkeit, der Beratung und Begleitung von Menschen, sowie deren Partnern und Familien, sind wir für den süddeutschen Raum der Ansprechpartner für Beratungen und Vorträgen an Schulen zu den Themen „LGBTIQ*“ und pädagog*innen Beratung.

Derzeit planen wir in Zusammenarbeit mit anderen großen Vereinen die Erstellung und Förderung einer übergreifenden Plattform für LGBTIQ* Menschen in Bayern.

Unsere Zielsetzung ist es – pragmatisch und lösungsorientiert – transidenten, nicht binären und intersexuellen Menschen Hilfestellung zu bieten. Hierbei arbeiten wir Hand in Hand mit anderen Vereinen und Verbänden.

Darüber hinaus ist ein weiterer Schwerpunkt unserer Tätigkeit die Öffentlichkeitsarbeit in Form von Informationsvorträgen, bei Podiumsdiskussionen, den bereits erwähnten Schulvorträgen oder auch bei öffentlichen Veranstaltungen. Wir unterstützen gerne in Form von Redner*innen oder Informationsständen, damit unsere Präsenz in der Öffentlichkeit noch mehr Akzeptanz findet.

Auch  halten wir Vorträge und /oder beraten Vereine, Arbeitgeber und Andere Organisationen.

Gern unterstützen wir Menschen bei Gesprächen mit den Arbeitgebern und/oder Behörden

Wir suchen immer Menschen, welche sich, mit uns zusammen, für unsere Ziele einsetzen wollen und werden. Für den Erstkontakt freut sich unser Ansprechpartner und Leiter des Arbeitskreises Bayern über Eure Kontaktaufnahme – bitte hierzu das beigefügte Informationskästchen nutzen.

Ann-Kathin Bürger / JC Gleisenberg

Kontaktinformation:

Mobil: +49 1516 4687614
Postfach 1251
88152
Lindeberg im Allgäu

Bayern

Deutschland

Wir bieten: Beratung, Aus- und Weiterbildung, Informationsvorträge

Spenden Sie für unsere Arbeit