Vereinsvorstand

Der der e.V. setzt sich, gewählt durch die ordentliche Mitgliederversammlung im September 2021, wie folgt zusammen:

1. Vorsitzende: Petra Weitzel, Mainz

Stellv. Vorsitzende: Andrea Ottmer, Braunschweig

Stellv. Vorsitzende: Sandra Mielke, Mainz-Kastel

des Vorstands: Bettina Kempf, Janka Kluge, Jason Jost, Jenny Wilken, Luca Fabièn Dotzler

Kassenprüfende:  Julia Steenken, Moshe Boege

Der gemeinnützige ist eingetragen

beim Amtsgericht Köln unter VR 13049, vollzogen am 22. Februar 1999. Es gilt die aktuelle vom 1. August 2015, die die erste Satzung von 1998 abgelöst hat.

Bundesgeschäftsstelle

dgti e.V.
Postfach 1605
55006 Mainz
Telefon: +49 151 75049494

Mail: bundesgeschaeftsstelle@dgti.org

Die Bundesgeschäftsstelle hat organisatorische und vereinsleitende Funktion, aber keine Individualberatungsfunktion. In Beratungsfragen wenden Sie sich bitte an eine unserer Beratungsstellen.

Konto der dgti e.V.

(für Beiträge, Einzahlungen und Spenden):

dgti e. V.
Volksbank Offenburg
IBAN: DE11 6649 0000 0013 0776 06
BIC: GENODE61OG1

Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden

Gemeinnütziger Verein VR 13049 (Amtsgericht Köln), Steuernummer 26/674/17387 ( Mainz).

Ähnliche Artikel

Teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Weitere interessante Artikel

#deinedgti mit neuem Servicebereich

Wir verstehen unsere Seite als einen Service für die TIN* Community, welchen wir stetig ausbauen und immer weiter verbessern wollen. Dabei können uns die Nutzenden nun jetzt auch aktiv im neuen Bereich „Webservice“ unterstützen. Was ist in diesen Bereich möglich? Was kann gemeldet werden? Zum Beispiel: Technische Probleme mit Funktionen

Weiterlesen »

Ruhe in Frieden – Katharina Hören

Heute ist unsere Aktivistin und liebe Freundin nach langer schwerer Krankheit von uns gegangen. Katharina, „Kathi“ wurde 54 Jahre alt. Sie hatte es nicht leicht, im Gegenteil. Zusätzlich zu allem was einem an Widerständen während der Transition alles begegnen kann, machten ihr traumatische Erlebnisse und eine Lungenkrankheit das Leben schwer.

Weiterlesen »

Selbstbestimmung – Ja, aber wie?

Selbstbestimmung für TIN* Personen:  Was ist damit gemeint ? Der einfache Zugang zu einer Vornamens- und Personenstandsänderung ohne Richter und psychiatrische Gutachten? Das Recht auch ohne eine solche „amtliche“ Änderung im geäußerten Wissen um das eigene Geschlecht angesprochen zu werden? Oder beinhaltet Selbstbestimmung auch die faktische Möglichkeit, diese Rechte überall

Weiterlesen »

Bankkarte

Bankkarte mit selbstgewähltem Vornamen . . .geht nicht!? Wir sagen: „geht doch!“ Transidentität, Transsexualität, Transgender, Trans* sind Menschen wie wir, die sich nicht (nur) dem Ihnen bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht zugehörig wissen. Die dgti e.V. bevorzugt den Begriff Transidentität, respektiert aber selbstverständlich jede selbstbestimmte Eigenbezeichnung. Um nicht alle Begriffe

Weiterlesen »

Spenden Sie für unsere Arbeit