Logo der dgti

Transgender Day of Remberance (TDoR) 20.11.2021 / Transgender Awareness Week

Transgender Day of Remembrance
Transgender Day of Remembrance

Unsere Wut und Trauer ist groß. Die Liste von trans*feindlicher Gewalt betroffener Menschen ist lang.

Weltweit wurden zwischen dem 01. Oktober 2020 und 30. September 2021 laut Statistik 375 Menschen aufgrund ihrer geschlechtlichen Identität ermordet. 7% mehr als im vorherigen Zeitraum.

Auch in Europa sind die Zahlen gestiegen. 43% der ermordeten Menschen  in Europa haben einen Migrationshintergrund.

Der Anteil ermorderter People of Colour ist allgemein unverhältnismäßig hoch und beträgt in den USA 83%.

Ungezählte weitere sind durch Suizid aus dem Leben geschieden, weil sie durch fehlende und erhebliche Mängel im Gesundheitssystem keinen anderen Ausweg gesehen haben.

Veranstaltungen:

Transgender Day of Remembrance 2021

Transgender Awarenessweek Rhein-Main 2021

Details unserer Veranstaltungen sind auf Facebook zu finden und auch ohne Benutzerkonto sichtbar facebook.com/dgtiev/events

#TDoR

Teilen auf:

Weitere interessante Artikel

Chancen für tin Schüler*innen durch das Selbstbestimmungsgesetz

Chancen für tin Schüler*innen durch das Selbstbestimmungsgesetz

Einladung zum 5. Qualitätszirkel Queere Bildung am 12.06.2024 Das Thema des Treffens des QZ Queere Bildung wird sein: „Das Selbstbestimmungsgesetz – Chancen für tin Schüler*innen” Wie wirkt sich das kommende Selbstbestimmungsgesetz (SBGG) für trans*-, inter*geschlechtliche und nicht-binäre Kinder und Jugendliche im schulischen Umfeld aus?Es wird Informationen zum SBGG sowie Gelegenheit zum Austausch,

Weiterlesen »
Das Gendersternchen umfasst alle Geschlechter

Das Gendersternchen umfasst alle Geschlechter

In seinem Urteil vom 23. November 2023 – 8 AZR 164/22 – entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) über die Frage ob und wie eine Stellenausschreibung geschlechtsneutral im Sinne des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) ausgestaltet war. Ursache der Klage war eine Stellenausschreibung in der „Fallmanager*innen“ gesucht wurden und, wie üblich und wünschenswert, mitteilte

Weiterlesen »
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.