Logo der dgti

Grundgesetz Für Alle – Aktion in Berlin 17.5.2022

Zeichen Setzen! 17. Mai 2022
Zeichen Setzen! 17. Mai 2022 Verfassungsmäßiger Schutz aller LSBTI Personen

Zum Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter-, Trans- und Asexuellenfeindlichkeit am 17. Mai 2022 veranstaltet die Initiative GRUNDGESETZ FÜR ALLE gemeinsam mit zahlreichen, namhaften Vertreter*innen aus der queeren Community eine bunte Übergabeaktion von rund 10.000 Postkarten an des Deutschen Bundestages.

Vor dem Hintergrund der alltäglichen Diskriminierung und steigenden gegenüber queeren Menschen in Deutschland fordern wir den verlässlichen und verfassungsmäßigen Schutz der sexuellen sowie geschlechtlichen Identität. Die Inititiative möchte zusammen mit Euch ein klares Zeichen für Vielfalt setzen und mithilfe der Aktion die Notwendigkeit unserer Forderung eines verfassungsmäßigen Schutzes für aufzeigen. Neben einer riesigen, aufblasbaren Regenbogen-Brieftaube und politischer Prominenz, wird es noch weitaus mehr vorm Reichstagsgebäude zu bestaunen geben. Die Aktion wird unter dem Motto „Zeichen setzen!“ am 17.05.2022, von 10 bis 13 Uhr vorm Reichstagsgebäude auf der Bundestagswiese in Berlin stattfinden. Jede Person, die dabei unterstützen möchte, ein Zeichen zu setzen, ist herzlich willkommen. Die Initiative freut sich auf Euch!

Die e.V. ist von Anfang an bei der Initiative aktiv dabei und Erstunterzeichnerin des Appells zur Ergänzung des Artikel 3 Absatz 3 des Grundgesetzes. Unsere Aktivist*innen werden in Berlin vor Ort sein.

Teilen auf:

Weitere interessante Artikel