Qualitätszirkel Psychotherapeut*innen

Die Ziele des Qualitätszirkels Psychotherapeut*innen

Die Ziele des Qualitätszirkels *innen sind die Verbesserung der psychologischen Versorgung und Begleitung von , inter* und non-binären Patient*innen bzw. Klient*innen, der Austausch unter Fachkolleg*innen wie auch mit den erfahrenen Berater*innen der . Durch gezieltes Netzwerken möchten wir gemeinsam eine Erweiterung des regional knappen Versorgungsangebotes von fachlichen Anlaufstellen für die psychologische Begleitung erreichen.

Besonderes Augenmerk hat die Verknüpfung der therapeutischen Begleitung mit der Alltagsbegleitung durch die Berater*innen der dgti wie auch das Informieren über ärztliche Anlaufstellen und lokale Selbsthilfegruppen und Stammtische.

Darüber hinaus bietet unser Qualitätszirkel eine Möglichkeit zum bundesweiten Ausbau von Kontakten und Netzwerken. Auf dieser Basis möchten wir den Qualitätszirkel mit Unterstützung der Teilnehmer*innen zu einem regelmäßigen und dauerhaften Instrument etablieren.

 

 

 

 

 

 

 

1. Treffen des Qualitätszirkels

Zum ersten offiziellen dgti Qualitätszirkel für Psychotherpeut*innen im September 2021 trafen sich 16 Teilnehmer*innen zu einer Online-.

Dabei tauschten sich die Teilnehmer*innen unter anderem zu den Themenschwerpunkten aus:

  • Wie die Kassenanträge für die stellen?
  • Was haben wir von der 11 zu erwarten?
  • (Praktischer) Leitfaden für Psychotherapeut*innen
  • Aussprache zu Indikationen/Gutachten
  • Wer ist Gutachter*in für das TSG
  • Medizinische Fragen
  • Kinder und Jugendliche
  • Arbeitsgruppen bilden

 

 

2. Treffen des Qualitätszirkels

Der nächste Qualitätszirkel findet am 06.11.2021 als Online-Veranstaltung statt.  Themenschwerpunkt diesmal:

„Geschlechtsdysphorie – Psychotherapeutische Stellungnahmen – Anforderungen der 2020“

Sehr erfreulicher Weise dürfen wir Ihnen mitteilen, dass das 2. Treffen des Qualitätszirkels von der Landespsychotherapeutenkammer Rheinland-Pfalz (LPK RLP) als anerkannt wurde und damit deutschlandweit gültige 3 Fortbildungspunkte vergeben werden konnten.

Haben wir Ihr Interesse an der Teilnahme an unserem Qualitätszirkels geweckt?

Bitte kontaktieren Sie uns, Ihre Ansprechpartner*innen:

Sandra Mielke, sandra.mielke@dgti.org

, andrea.ottmer@dgti.org

 

 

 

Ähnliche Artikel

Teilen auf:

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on whatsapp
Share on email
Share on pinterest

Weitere interessante Artikel

Ruhe in Frieden – Katharina Hören

Heute ist unsere Aktivistin und liebe Freundin nach langer schwerer Krankheit von uns gegangen. Katharina, „Kathi“ wurde 54 Jahre alt. Sie hatte es nicht leicht, im Gegenteil. Zusätzlich zu allem was einem an Widerständen während der Transition alles begegnen kann, machten ihr traumatische Erlebnisse und eine Lungenkrankheit das Leben schwer.

Weiterlesen »

Selbstbestimmung – Ja, aber wie?

Selbstbestimmung für TIN* Personen:  Was ist damit gemeint ? Der einfache Zugang zu einer Vornamens- und Personenstandsänderung ohne Richter und psychiatrische Gutachten? Das Recht auch ohne eine solche „amtliche“ Änderung im geäußerten Wissen um das eigene Geschlecht angesprochen zu werden? Oder beinhaltet Selbstbestimmung auch die faktische Möglichkeit, diese Rechte überall

Weiterlesen »

#deinedgti mit neuem Servicebereich

Wir verstehen unsere Seite als einen Service für die TIN* Community, welchen wir stetig ausbauen und immer weiter verbessern wollen. Dabei können uns die Nutzenden nun jetzt auch aktiv im neuen Bereich „Webservice“ unterstützen. Was ist in diesen Bereich möglich? Was kann gemeldet werden? Zum Beispiel: Technische Probleme mit Funktionen

Weiterlesen »

Bankkarte

Bankkarte mit selbstgewähltem Vornamen . . .geht nicht!? Wir sagen: „geht doch!“ Transidentität, Transsexualität, Transgender, Trans* sind Menschen wie wir, die sich nicht (nur) dem Ihnen bei der Geburt zugewiesenen Geschlecht zugehörig wissen. Die dgti e.V. bevorzugt den Begriff Transidentität, respektiert aber selbstverständlich jede selbstbestimmte Eigenbezeichnung. Um nicht alle Begriffe

Weiterlesen »

Spenden Sie für unsere Arbeit

Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.