Logo der dgti

Sondersendung Katharina Hören

Am Samstag, den 29.01.2022 hat der Sender Radio | livezwei.de zusammen mit der e.V. eine Gedenksendung für die kürzlich verstorbene Moderatorin Katharina geplant.
Julia Steenken wird für die dgti live dabei sein.

Katharina Hören war nicht nur als Moderation bei LiveZwei.de tätig, sondern auch bei uns im der dgti e.V., um anderen Menschen zu helfen und zu unterstützen.

Start der Gedenksendung ist ab 18 Uhr, Ende 20 Uhr.

Auf der Webseite von Radio | livezwei.de kann man sich live in das Programm schalten.

Ähnliche Artikel

Teilen auf:

Weitere interessante Artikel

Beratungsstelle RLP, Mainz, Kinder, Jugendliche

Herzlich willkommen auf meiner Informationsseite zur Beratung für trans* Kinder und Jugendliche, deren Familien und Schulen “Beratungsstelle RLP, Mainz, Kinder, Jugendliche“ Mein Name ist Johanna Knöppler und ich bin trans*Beraterin für Mainz. Abgesehen von meiner hauptberuflichen Beratungserfahrung im pädagogischen Bereich habe ich mich durch die peer to peer Trans*beratenden-Fortbildung der

Weiterlesen »
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.
Datenschutz
, Inhaber: (Firmensitz: Deutschland), verarbeitet zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in der Datenschutzerklärung.